Patienten Experimentieren mit verschreibungspflichtigen Medikamenten zu kämpfen Altern

Dr. Alan Green die Patienten Reisen aus dem ganzen Land zu seiner kleinen Praxis in Queens, NY, angelockt durch die Aussicht auf ein längeres Leben.

In den vergangenen zwei Jahren mehr als 200 Patienten strömten, um zu sehen, Grün nach dem lernen, dass zwei Medikamente, die er verschreibt, könnte möglicherweise abzuwenden aging. Eine 95-jährige war also Absicht auf dem halten Ihrer Ernennung, dass Sie fragte Ihren Sohn, fahren Sie von Maryland nach einem Schneesturm geschlossen hatte, die Schulen.

Grün ist zu einer kleinen, aber wachsenden Zahl von ärzten, die Medikamente verschreiben „off-label“ für seine mögliche anti-aging-Effekte. Metformin ist in der Regel vorgeschrieben für diabetes, und rapamycin verhindert die organ-Abstoßung nach einer Transplantation, aber die ärzte verschreiben Medikamente off-label für andere Zwecke—in diesem Fall für „das Altern.“

Rapamycin anti-aging-Auswirkungen auf Tiere und metformin ist bei Menschen mit diabetes ermutigt, Grün und seine Patienten, zu Experimentieren mit Ihnen als anti-aging-Heilmittel, obwohl es wenig Beweise, die gesunde Menschen profitieren könnten.

„Viele (meine Patienten) zu haben Ph. D. s,“, sagte Green, die ist 76 und hat die Medikamente für drei Jahre. „Sie haben Lesen Sie die Forschungs-und denke, es ist einen Versuch Wert.“

In der Tat, es ist einfacher für die Patienten zu Experimentieren Sie mit den Drogen—legal-off-label-oder illegal von ausländischen Lieferanten—, als es für Forscher starten, die klinischen Studien würden beweisen, dass Sie bei Menschen funktionieren.

Keine konsequente groß angelegte klinische Studien wurden durchgeführt, richtet sich an die Alterung. Die FDA hat bisher nicht vereinbart, dass eine Behandlung konnte für die Bewilligung verzögert den Beginn der Alterung oder altersbedingten Krankheiten, unter Berufung auf Fragen, ob die Forschung nachweisen können, eine Allgemeine Wirkung auf das Altern eher als nur auf eine bestimmte Krankheit.

Angesichts solcher Vorbehalte, Pharma-Unternehmen haben wenig Anreiz zur Finanzierung kostspieliger, groß angelegter Studien. Auch, sowohl metformin und rapamycin sind generisch und relativ Billig.

„Es gibt keinen Gewinn“, sagt Matt Kaeberlein, ein professor der Pathologie an der University of Washington medical school, dessen team erhielt einen $15 Millionen-Zuschuss von der National Institutes of Health zur Untersuchung der Auswirkungen von rapamycin bei Hunden, aber hat festgestellt, dass das fehlen von Mitteln für Studien im Menschen. „Ohne profit gibt es keinen Anreiz.“

Ergänzt mit angeblichen anti-aging-Effekte routinemäßig in den Markt eintreten, mit wenig Kontrolle und weniger Beweise.

Doch Ende letzten Jahres den NIH abgelehnt, ein $77 Millionen Zuschuss Vorschlag von einer prominenten Gruppe von Forschern um zu bestimmen, ob metformin könnte den Gegner mehrere altersbedingte Krankheiten auf einmal. Es war die zweite Ablehnung der ehrgeizige, aber unorthodoxe Gebot.

„Wir werden es weiter versuchen“, sagte führen Autor der metformin Vorschlag, Stephen Kritchevsky, co-Leiter der Sticht Zentrum für Gesundes Aging und der Alzheimer-Prävention. „Diese Dinge brauchen Zeit.“

Weniger ist darüber bekannt, rapamycin anti-aging-Wirkung und die möglichen Nebenwirkungen, die in der Allgemeinen Bevölkerung, einschließlich der Möglichkeit, es könnte zu insulin-Resistenz. Noch eine Litanei von Studien zeigen, dass rapamycin verlängert das Leben der Tiere umfasst. Es ist auch gezeigt worden, in solchen Studien abzuwehren altersbedingten Krankheiten, von Krebs bis zu Herz-Kreislauf-Erkrankungen, kognitiven Erkrankungen.

„Hätte es eine klinische Studie für rapamycin und Alzheimer-Jahren“, sagte Kaeberlein, wer hat Sie öffentlich aufgefordert NIH zu verwenden, einen historischen Schub in der Alzheimer-Finanzierung Studie das Medikament die Auswirkungen. „Aber die Tatsache ist, die klinischen Studien sind sehr schwer und teuer.“

Alexander Fleming, ein ehemaliger FDA-offiziellen und Helfern für die metformin Vorschlag, sagte, dass er glaubte, es sei schwierig für die Regulierungsbehörden und Geldgeber, um zu begreifen, dass das Altern bekämpft werden können als ganzes—nicht nur eine Krankheit zu einer Zeit.

In der Tat, die NIH Rezensenten, die abgelehnt metformin Vorschlag zitiert, der Probleme mit dem Projekt das Ziel des Tests mehrere altersbedingte Krankheiten auf einmal. Die Forscher betrachtet, appelliert die Entscheidung, behaupten diejenigen, die Rezensenten waren voreingenommen gegen das Studium des Alterns als ganzes. NIH, lehnte eine Stellungnahme ab, entmutigt zu versuchen.

Dr. Evan Hadley, Direktor des National Institute on Aging der Abteilung für Geriatrie und klinische Gerontologie, sagte Kaiser Gesundheit News, die NIH ist nicht auszuschließen, dass auch Projekte gefördert, die Ziel-aging, und Sprach: solche Vorschläge sind noch „von Interesse.“

Die FDA ist auch offen, wenn man bedenkt, wie die Bemühungen „auf der Basis der wissenschaftlichen Beweise, um uns,“ sagte FDA-Sprecherin Amanda Turney.

Fleming, die überwachte die umstrittene FDA-Zulassung von metformin für Typ-2-diabetes, sagte ein argument könnte sein, dass es genehmigen könnte ein Medikament wie metformin zur Verhinderung von altersbedingten Krankheiten zu bekämpfen, statt nur die Behandlung von Ihnen. Er verweist auf inzwischen weit verbreiteten Statine, die genehmigt wurden, um zu verhindern, dass Herzerkrankungen.

„Es ist eine Art der überzeugung, dass die FDA nicht genehmigen, eine Therapie zu reduzieren, den Fortschritt der Alterung oder Alter-bezogene Bedingungen“, sagte Fleming, ein Endokrinologe. „Es ist einfach nicht wahr.“

Angesichts des Mangels an Konsens, anderen Forschern vorangetrieben, die mit klinischen Studien konzentrierten sich auf bestimmte altersbedingte Bedingungen.

Forscher haben gezeigt, dass eine „Cousine“ von rapamycin verstärkt die Wirksamkeit von Grippeimpfungen und senkt die Inzidenz von Infektionen der oberen Atemwege bei den Senioren um bis zu 30 Prozent. Diese Gruppe, unter der Leitung von Dr. Joan Mannick, lizenziert hat es von Novartis und arbeitet jetzt daran Genehmigung zum Ziel der Parkinson-Krankheit.

„Wir versuchen, pragmatisch zu sein,“ Mannick sagte von Ihrem team-Ansatz.

Einige ärzte und Patienten haben beschlossen, nicht zu warten. Kürzlich bei einem wissenschaftlichen forum on aging, einer der Forscher an der NIH Vorschlag gebeten, die 300 oder so Leuten, Ihre Hände zu heben, wenn Sie bereits die Einnahme von metformin für das Altern.

„Die Hälfte der Zuschauer hob die Hände“, erinnert sich der Forscher, Dr. Nir Barzilai, Leiter des Instituts für Alternsforschung an der Albert-Einstein-College von Medizin, sagte eine pharmazeutische rep vor kurzem geschätzt, dass metformin die Verkaufszahlen sind um 20 Prozent.

Barzilai ist besorgt über die off-label-trend, obwohl er sieht, metformin als vielversprechend. Er behauptet, dass die Forscher in der Langlebigkeit Feld zuerst einrichten müssen, einen Rahmen für die Prüfung in klinischen Studien. Auch wenn metformin nicht pan out, wie das wirksamste Medikament, behauptet er, ein Modell wie das metformin Vorschlag ist notwendig, für jeden größeren klinischen Studie, um fortzufahren. Seine Gruppe versucht nun zu sichern, etwa die Hälfte der Höhe der Finanzierung verlangt von NIH aus einer Mischung von gemeinnützigen und privaten Investitionen.

„Viel von der Alterung Feld Scharlatane,“ Barzilai sagte. „Sie sagen, Sie nehmen dies oder das und du wirst ewig Leben. Aber Sie haben zu tun eine klinische Studie, die placebo-kontrolliert und nur dann können Sie sagen, was es wirklich ist und ob es sicher ist.“

Grün dennoch sagte er plant, auch weiterhin verschreiben. Er rechnet mit etwa 5 Prozent seiner Patienten sind ärzte selbst. Andere haben hintergrund in der Wissenschaft oder in der oberen Einkommensgruppe. Laut seiner website, er Gebühren $350 für einen ersten Besuch und akzeptiert keine Versicherung.

„Sie Fliegen zu sehen, die mich auf Ihre eigenen Flugzeuge“, sagte er.

Aber auch andere ärzte, die offen für die Verschreibung von metformin halten off auf rapamycin, da Nebenwirkungen in höheren Dosen bei Kranken Patienten.

Ich muss sehen, dass Sie mehr Beweise“, sagte Dr. Garth Denyer, ein Arzt in Den Wäldern, einem wohlhabenden Vorort von Houston, der sagte, er verschrieb mir metformin zu einer kleinen Anzahl von Patienten, sondern wartet auf rapamycin. „Ich bin der Hoffnung, um zu sehen, mehr Daten auf die Sicherheit.“

Michael Slattery, der schon HIV-positiv seit 1983, sagte er, ist die Einnahme von beiden Medikamenten, weil das virus wird wahrscheinlich zu einer Verkürzung seiner Lebenserwartung.

So weit, er hat nicht bemerkt, keine Nebenwirkungen oder Vorteile. Seine Partnerin hingegen, die auch HIV-positiv ist, beendet die Einnahme von rapamycin nach dem aufstehen Nieren-Infektionen.

„Ich glaube, ich habe nichts mehr zu verlieren“, sagte Slattery, ein ehemaliger biotech-Berater.

Andere Patienten, die voller Hoffnung zu bleiben, auch wenn die Beweislage unwahrscheinlich ist, endgültig zu sein in absehbarer Zeit.

Linda Mac Dougall, 70, Port Hueneme, Kalifornien, USA., Sie sagte, Sie nahmen in einer kleinen Studie, die nicht über eine placebo-Kontrolle. Sie ist unsicher, ob es eine Auswirkung auf Ihre.