China Bordsteine auf Reisen im Ausland als virus Maut tops 100

China am Dienstag aufgefordert, seine Bürger zu verschieben Reisen im Ausland erweitert beispiellose Anstrengungen, um eine virale Ausbruch, der getötet hat 106 Leute und Links zu anderen Regierungen racing zu ziehen, Ihre Staatsangehörigen von der Ansteckung Epizentrum.

Die Epidemie, die Experten glauben, ausgeht, von einem wilden Tier Markt in der Stadt Wuhan im letzten Monat, hat sich um China und um mehr als ein Dutzend anderen Ländern trotz der außergewöhnlichen Reisen Bordsteine.

Behörden zunächst versiegelt, Wuhan und anderen Städten in zentralen Provinz Hubei Ende der vergangenen Woche, trapping mehr als 50 Millionen Menschen, in einem Versuch, das virus enthalten, da die high-Reisen Lunar New Year Urlaub entfaltet.

China dann gestoppt internationalen und inländischen Gruppenreisen. Außerdem verhängte eine Breite Palette von Reisebeschränkungen innerhalb China, auch auf Fernbusse.

Aber, mit dem Tod Maut-klettern und mehr Todesfälle gemeldet, die in chinesischen Städten weit Weg von Wuhan, Behörden am Dienstag aufgerufen, für alle Reisen nach übersee verschoben werden.

Diese wurde „zum Schutz der Gesundheit und Sicherheit von chinesischen und ausländischen Menschen“, die Nationalen Einwanderung-Regierung sagte.

Der National Health Kommission am Dienstag bekannt gegeben 26 neue Todesfälle—meist ältere—womit sich die Bundesweit insgesamt 106.

Todesfälle bestätigt worden, in Peking und Shanghai.

Die Kommission sagte auch Dienstag bestätigte Infektionen fast verdoppelt vom Vortag zu 4,515.

Weitere 7.000 weitere Fälle verdächtigt werden, und warten auf Bestätigung.

Pläne für eine Flucht

Viele Tausende von Ausländern, die innen gefangen worden Wuhai, eine Industrie-hub von 11 Millionen Menschen, wurde in eine in der Nähe von ghost-town unter der lockdown.

Mit einem Verbot Auto Reisen, um zu versuchen und aufhören, Menschen zu infizieren, andere, die Straßen von Wuhan sind meist leer, obwohl seine Krankenhäuser sind überfordert.

„Es ist zutiefst belastend,“ Joseph Pacey, eine 31-jährige Brite, lehrt Englisch in Wuhan, sagte der Nachrichtenagentur AFP.

„Das virus ist beängstigend, aber die größte Angst für mich ist, dass dieses Ding wird über Monate gehen, und es wird härter und härter zu bekommen, versorgt und zu Leben.“

Pläne für eine Flucht

Eine Reihe von ausländischen Regierungen haben versucht, die Pläne aufstellen, um sicher zu evakuieren Ihre Bürger, sondern konfrontiert gewesen große Logistische und bürokratische Herausforderungen.

Japan kündigte an, es werde senden Charter-Flug am Dienstagabend zur Evakuierung von etwa 200 650 japanischen Staatsangehörigen.

„Wir werden auch mit sich bringen Hilfsgüter wie Masken und Schutzanzüge für Chinesen als auch für die japanischen Staatsangehörigen,“ Außen-Minister Toshimitsu Motegi sagte in Tokio.

Motegi sagte, das Flugzeug verlassen würde, Wuhan am Mittwoch morgen, und dass mehr Flüge Folgen kann.

Wenn die mission gelingt, wäre Japan das erste Land Luftbrücke seine Bürger aus Wuhan.

Ein US-chartered flight gebunden für Kalifornien geplant verlassen Wuhan am Dienstag mit konsularischen Personals und einige amerikanische Bürger.

Aber das State Department sagte, es wurde verschoben auf Mittwoch ohne Angabe von Gründen.

Frankreich hat gesagt, es beabsichtigt auch, zu Fliegen, seine Bürger in der Mitte der Woche, und in mehreren anderen Ländern, darunter Deutschland, waren in Erwägung ziehen.

Zur Minimierung der enge Kontakt zwischen den Menschen, haben die Behörden ausgesetzt, mehr als 2.000 Zugverbindungen sowie Herunterfahren viele Buslinien.

China hat sich auch erweitert den Lunar New Year-Urlaub in der nächsten Woche halten die Menschen zu Hause, auf unbestimmte Zeit aufzuschieben Klassen an Schulen und Universitäten.

Doch das virus hat, zeigten wenig Anzeichen einer Verlangsamung.

Globale Anliegen

Deutschland, Kanada und Sri Lanka angekündigt, Ihre erste Infektionen am Montag, womit sich die Gesamtzahl der Länder mit bestätigten Fällen ist bis zum 15.

Mit globalen Anliegen Montage, Regierungen auf der ganzen Welt haben begonnen, zu versuchen und schnell aufzubauen Abwehrkräfte.

Die Vereinigten Staaten, Deutschland und die Türkei gedrängt haben, Ihre Bürger zu „überdenken“ alle nach China Reisen.

Binnenstaat Mongolei—das ist stark abhängig vom Handel mit China—nahm den drastischen Schritt der Schließung der Grenze mit seinen riesigen Nachbarn, Autos, sowie das Herunterfahren der Schule und große Versammlungen.

Sri Lanka, Malaysia und die Philippinen haben auch angekündigt, strengere visa-Einschränkungen für Besucher aus China.

Die Welt-Gesundheits-Organisation Letzte Woche hielt kurz erklärt den Ausbruch einer globalen Notfall, die könnte dazu bewogen haben, eine aggressivere Reaktion der internationalen wie Reise-Beschränkungen.

Aber er sagt jetzt, dass er irrte in der ursprünglich Aufruf der virus “ weltweiten Bedrohung „moderaten“, die Modernisierung, die spät Sonntag zu „hoch“.