Studie ebnet den Weg für eine frühere Diagnose Autismus in Indiana

2020-Bericht von den Centers for Disease Control schätzt, dass 1 in der 54 Kinder in den Vereinigten Staaten identifiziert, die jedes Jahr mit Autismus-Spektrum-Störung (ASD). Während sich die Kinder mit der Diagnose ASD so früh wie 2 Jahre alt, die meisten Kinder sind noch nicht diagnostiziert, nach dem Alter von 4 Jahren.

Angeführt von Nancy Swigonski, MD und Maria Ciccarelli, MD, ein team der Fakultät an der Indiana University School of Medicine entwickelt haben, eine landesweite frühen ASD screening-und Bewertungssystem in der Grundversorgung-Einstellung zeigt, den Erfolg in die Verbesserung der access-Auswertungen und Senkung des Alters der Diagnose. Diese Studie, veröffentlicht 6. Juli in der Kinderheilkunde, ist die erste Ihrer Art in den USA gehören die Gesundheitssysteme in ein ganzes Land.

„Einer der einzigartigen Aspekte dieser Bemühungen ist seine Größe. Während ähnliche innovative diagnostische Ansätze wurden bisher getestet, über das Land, unsere primary-care basiert Frühen Autismus-Bewertung-hubs bieten Daten die viel der Staat von Indiana,“ sagte Rebecca McNally Keehn, Ph. D., HSPP, führt der Autor auf die Pädiatrie zu studieren. „Durch die Verbesserung des Zugangs zu früher qualitativ hochwertige Diagnose-Bewertungen in der Kinder-und lokale Gemeinschaften, unsere Hoffnung ist, dass Kinder eingeschrieben werden, die in Evidenz-basierter Interventionen zur Verbesserung der Entwicklungs-Ergebnisse hier in Indiana.“

Über 2.000 Patienten bewertet am Frühen Autismus-Evaluierung (EAE) hubs in Indiana von 2012 bis 2018, 33 Prozent haben eine ASD-Diagnose. Das Durchschnittsalter der Diagnose in den Naben ist 30 Monate, während der nationale Durchschnitt bewegt sich um die 48-plus-Monate. Die Studie fand auch, dass die Durchschnittliche warte-Zeit gesehen werden für die Auswertung in einem EAE-hub war 62 Tage, im Vergleich zu früheren Schätzungen von 9 bis 12 Monaten, bei Spezial-diagnostischen Zentren.

„Dieses system ermöglicht Gemeinden in die Lage, das Leben verändernden Diagnose-services, lokal, drastisch verändern die Flugbahn der Entwicklung bei Kindern, die zuvor blieb ohne Diagnosen bis zum Alter von 5 oder älter,“ sagte Syed Naseer, MD, Kinderarzt an der Meridian Health Services in Muncie, Indiana. „Aktiv zu sein, ein Teil von etwas, das Leben verändert, ist eine Belohnung in sich. Zeuge der Auswirkungen, die dies auf das Kind und Ihre Familie macht es sich gelohnt.“

Eine wichtige Komponente des EAE-hubs ist die Partnerschaft von Organisationen und Fachleuten über den Zustand der Indiana-arbeiten zusammen, um nötige Pflege, um Familien potenziell vor dieser Diagnose. Syed ist einer von mehr als 30 Hausärzten und Krankenpflegern landesweite ausgebildet wurden und von EAE-hub-Führung zu bieten diese spezialisierten ASD evaluation. Diese Ausbildung ermöglicht es ärzten, um zu erkennen, Kinder, die gefährdet sind für den ASD in einem 90-minütigen Primärversorgung besuchen und dann zur Zusammenarbeit mit dem zuweisenden Hausarzt zu access-Interventionen und community-Ressourcen.