Europa Verstrebungen für die Wiedereröffnung trotz der Befürchtungen des virus der zweiten Welle

Millionen von Menschen in Frankreich und Spanien, nach unten gezählt, um die Lockerung der strengen coronavirus sperren verfügen am Montag Hoffnungen auf Entlassung aus Ihren Häusern geschnürt mit der Angst vor einer zweiten Welle einer Pandemie, die getötet hat über 280.000 weltweit und verursachte wirtschaftliche Katastrophe.

In Frankreich werden die Menschen in der Lage sein, nach draussen zu gehen zum ersten mal in den knapp acht Wochen, ohne Füllung in einer Genehmigung, werden die Lehrer beginnen, zurück in die Schulen und einige Geschäfte wieder öffnen wird.

Bars, restaurants, Theatern und Kinos wird jedoch geschlossen bleiben.

Die Spanier, die außerhalb des urbanen hotspots wie Madrid und Barcelona—die bleiben unter lockdown—eifrig Pläne gemacht, um Freunde und Familie in den bars und restaurants, die Plätze im freien. Aber die Vorfreude auf die wiedergewonnene Freiheit war die Spur von Besorgnis.

Mit Millionen aus Arbeit und Wirtschaft flatlining—darunter in den USA, wo 20 Millionen Ihren Job verloren im April—die Regierungen sind verzweifelt, Sie zu öffnen, aber die meisten entscheiden sich ein schrittweises Vorgehen.

Die europäischen Beamten ermutigt worden durch rückläufige Sterbeziffern—Frankreich Maut von 70 am Sonntag war die niedrigste seit Anfang April und Spanien, die täglichen Todesfälle sank auf unter 200.

Aber das Risiko einer zweiten Welle wurde Unterstrichen durch ein Wiederaufleben in Süd-Korea, weithin gerühmt für seine Behandlung von einer anfänglichen Ausbruch, aber ist nun gezwungen, zu schließen alle bars und clubs in der Hauptstadt Seoul nach einem cluster von Infektionen wurde bestätigt

China berichtet, die erste Infektion in über einem Monat, am Sonntag in Wuhan, wo der Ausbruch zuerst begann Ende letzten Jahres, bevor er ging auf Sie zu infizieren mehr als vier Millionen weltweit.

Und in Deutschland gab es Unsicherheit auch mit mindestens einem Bezirk gezwungen, reimpose Einschränkungen nach einem Ausbruch in einem fleischverarbeitenden Betrieb.

Geschäftige Basare

„Wir haben bereits ein Datum für das Abendessen am Mittwoch, nur 10 von uns. Ich kann nicht warten, jemanden zu berühren, zu küssen und geküßt,“ sagte der 66-jährige professor Beatriz Gonzalez in der spanischen Stadt Las Palmas auf den Kanarischen Inseln.

Belgien, Deutschland und Griechenland sind unter anderen europäischen Nationen zu erleichtern sperren verfügen am Montag.

Die Türkei hatte sich bereits gelockert, einige Einschränkungen und lassen der über 65-jährigen zum ersten mal am Sonntag.

„Es ist das erste mal habe ich von außen seit März und ich bin so glücklich, ich bin voller Freude,“ ein Ankara ansässigen namens Ayse sagte der Nachrichtenagentur AFP.

Der Mittlere Osten die am stärksten betroffenen Land, der Iran, hat auch Locker seine lockdown-Maßnahmen und-Basare und Einkaufszentren in der Hauptstadt Teheran waren, belebten sich wieder, nachdem er fast menschenleer für Wochen.

Aber die Gesundheit Ministeriumssprecher Kianoush Jahanpour gewarnt, die situation „sollte in keiner Weise als „normal“, als eine region verzeichnete einen Anstieg der Sterberaten und wieder einen lockdown.

Und die Wiederaufnahme der Liga-Fußball in Europa behandelt wurde, ein Schlag nach Bestätigung von Clustern von Infektionen unter den Spielern in Spanien, Deutschland und Portugal.

Fußball-Chefs in allen drei Ländern Bestand jedoch darauf, dass die Saison startet für die kommenden Wochen geplant waren noch auf der Strecke.

Jet-Ski-Präsident

Als einige der am stärksten betroffenen Länder bereiten sich zu entspannen, Ihre Einschränkungen, Großbritannien Erholung blieb etwas hinter seinen europäischen Pendants.

Premierminister Boris Johnson wurde wegen zu verkünden, seine vision für das beenden des lockdown später am Sonntag, die angeblich enthalten die obligatorischen 14-tägige Quarantäne für alle internationalen Ankünfte.

Noch weiter hinten sind Russland und Brasilien, die beide bestanden grim Meilensteine am Sonntag.

Russlands Arbeitsbelastung übertroffen 200.000 und wird voraussichtlich die höchste Zahl in Europa innerhalb von Tagen, sogar als die Zahl der Todesfälle bleibt relativ niedrig bei weniger als 2.000.

Während die Beamten sagen, die zahlen zeigen die Wirksamkeit von Russland-testing-regime, opposition-allied ärzte union sagte, die Behörden waren Dunkelziffer der Todesfälle der Mediziner.

Für Brasilien, die Zeichen sind mehr bedrohlich ist.

Die Beamten bestätigten mehr als 10.000 hatte jetzt starben in den am härtesten betroffenen lateinamerikanischen Land, sondern Wissenschaftler davor gewarnt, dass die wahre Zahl könnte um ein Vielfaches höher, da eine fehlende umfassende Prüfung.

In ein Zeichen, dass die Beamten waren noch nicht die Bewältigung der Krise, Präsident Jair Bolsonaro, der hat mit dem coronavirus zu einer „kleinen Grippe“ und kritisiert, regional-sperren verfügen, wurde angeblich gesehen jet-Ski.

„Absolut chaotische Katastrophe“

Bolsonaro und dessen Verbündeten, den Präsidenten Donald Trump haben sich wiederholt für Ihre Volkswirtschaften geöffnet werden, auch als das virus breitet sich durch Ihre Bevölkerung—mehr als 1.000 Menschen sterben jeden Tag in den USA.

Die Krankheit hat, zog auch ins Weiße Haus inner circle mit der US-Regierung die top-Borreliose-Experte Anthony Fauci angeblich beabsichtigen, sich selbst zu isolieren, nach der möglichen Exposition gegenüber einem infizierten White House aide.

Die Amerikaner sind zunehmend skeptisch gegenüber der Trumpf-Rekord auf die Frage, mehr als die Hälfte missbilligenden laut einer Umfrage durchschnittlich von RealClearPolitics am 6. Mai.

Er hat auch angesichts Scharfer Kritik von seinem Vorgänger Barack Obama, der sagte, in einer durchgesickerten Klebeband, Trump ‚ s Umgang mit der Krise wurde eine „absolute chaotische Katastrophe“.

Aber seine Berater waren in Kraft am Sonntag, erscheinen in talk-shows zu drängen, ein Ende zu örtlich verhängte sperren verfügen.

Finanzminister Steven Mnuchin sagte Fox, dass die wahre Gefahr war nicht die Wiedereröffnung, und ergänzt: „Sie reden über das, was sein würde, dauerhafte wirtschaftliche Schäden für die amerikanische öffentlichkeit.“

Kleine anti-lockdown-Proteste haben inzwischen fegte der Welt, mit einigen Demonstranten argumentieren, dass solche Beschränkungen verletzen Ihre Rechte.

Zehn Personen wurden festgenommen und ein Polizist verletzt in der australischen Stadt Melbourne auf Sonntag in der neuesten solchen protest, zu dem rund 150 Menschen versammelt.

Teilnehmer waren die Förderung von Verschwörungstheorien, darunter die Verknüpfung der 5G-Mobilfunk an die Krankheit.