Endometriose behandelt werden könnten, mit dem Krebs-Medikament, Studie legt nahe,

Die schmerzhaften Symptome der Endometriose—eine chronische Erkrankung, die betrifft Millionen von Frauen könnte möglicherweise reduziert werden, mit einem Medikament, das zuvor untersucht als eine Behandlung von Krebs.

Forscher fanden heraus, dass mit dichloroacetate zu behandeln, die Zellen von Frauen mit Endometriose senkte die Produktion von Laktat—eine potenziell schädliche Abfälle, Produkt—und stoppte die abnorme Zelle Wachstum.

Endometriose—was sich auf 176 Millionen Frauen weltweit, verursacht durch das Wachstum der Läsionen aus Gewebe ähnlich der Gebärmutterschleimhaut in andere Teile des Körpers, wie die Auskleidung des Beckens und der Eierstöcke.

Forscher der Universität Edinburgh herausgefunden, dass Zellen aus dem Becken-Wand von Frauen mit Endometriose haben unterschiedliche Stoffwechsel im Vergleich zu Frauen ohne die Erkrankung. Die Zellen produzierten höhere Mengen an Laktat ähnlich wie das Verhalten von Krebszellen.

Wenn die Zellen von Frauen mit Endometriose behandelt wurden, mit dichloroacetate, Sie gefunden wurden, um zum normalen Stoffwechsel-Verhalten. Die Wissenschaftler haben auch festgestellt, eine Reduktion der Laktat-und eine Auswirkung auf das Wachstum von Endometrium-Zellen sind zusammen mit den Becken-Zellen.

Weitere tests auf einem Maus-Modell der Endometriose gefunden, nach sieben Tagen, eine deutliche Reduktion der Laktat-Konzentration und der Größe der Läsionen.

Diese Forschung wurde gefördert von der Nächstenliebe Wohlbefinden der Frauen, unterstützt von PwC und dem Medical Research Council in Großbritannien.

Die derzeit verfügbaren Behandlungen für Endometriose sind entweder Hormon-basiert, kann unangenehme Nebenwirkungen, oder eine Operation, die in der Hälfte der Fälle, die Ergebnisse der Läsionen der Rückkehr nach fünf Jahren.

Die Forscher glauben, dass diese neuen Erkenntnisse könnten dazu beitragen, Endometriose bei Frauen, die nicht—oder nicht wollen—nehmen Sie hormonelle Behandlungen oder zu verhindern, dass Wiederauftreten nach Chirurgie. Das team sind, die Durchführung einer frühen phase der klinischen Prüfung, um Ihre Ergebnisse zu bestätigen.

Diese Forschung wird veröffentlicht in den Proceedings of the National Academy of Sciences.

Wohlbefinden von Frauen zielt darauf ab, zu speichert und wandelt das Leben von Frauen und gibt Babys den besten start ins Leben, indem die Suche nach Heilung und Behandlungen in der weite der weiblichen reproduktiven Gesundheit, einschließlich übersehen Bereichen wie Endometriose.

Lead-Forscher, Professor Andrew Horne, MRC Zentrum für Reproduktive Gesundheit an der Universität von Edinburgh, sagte: „eine Endometriose kann ein Leben verändern Zustand, der für so viele Frauen. Jetzt verstehen wir besser für den Stoffwechsel der Zellen bei Frauen, die Endometriose haben, können wir die Arbeit zu entwickeln, eine nicht-hormonelle Behandlung. Durch eine klinische Studie mit dichloroacetate wir sollten in der Lage sein zu sehen, ob die Bedingungen, die wir beobachteten im Labor repliziert werden, in den Frauen.“