Allein Leben? Hier sind die besten Rassen (einschließlich Köter) für die Begleitung!

Alleine lebt, kommt mit einer Menge Herausforderungen. Während es ist toll, um Ihren eigenen Raum und haben so viel Zeit für sich selbst, es kann auch einsam sein. Die Annahme eines Hundes ist ein guter Weg, um über Ihre Angst, alleine zu Leben oder Begleitung, um Ihren Alltag! Einige Hunderassen eignen sich besser zum single-Leben, während andere sind besser geeignet für Familien. Wenn Sie allein Leben, könnten Sie auch besorgt über die Sicherheit, wenn du zu Hause bist und wenn du Weg bist. Ein Hund kann nicht nur das richtige Maß an Freundschaft, sondern auch Ihnen helfen, sich sicher fühlen, jeden Tag. Lesen Sie weiter für die besten Hunderassen für das Leben allein!


1. Englische Bulldogge: Es ist schwer zu widerstehen, ein so liebenswerter, sabbernde Gesicht! Die englische Bulldogge ist perfekt für single-Menschen auf der Suche nach einem Kerl couch-potato, Zeit zu verbringen mit jedem Tag. Diese Hunde brauchen nicht viel Bewegung, und Sie lieben, Zeit zu verbringen Sie mit faulenzen. Wenn Sie der Typ, um bleiben zu Hause, eine englische Bulldogge ist die beste Wahl. Diese Hunde können auch pack ein lautes bellen, die können Ihnen helfen, sich sicherer fühlen in Ihrem Hause, wenn Sie sind besorgt über Eindringlinge.

 

2. Dalmatiner: Dalmatiner sind bekannt für Ihre Unabhängigkeit. Sie don ‚ T Geist verbringen Zeit allein, und Sie nicht haben, um über sorgen Sie vor Angst, wenn Sie für den Tag verlassen. Sie neigen zum Verkleben am besten mit einer person, und Sie vielleicht nicht so freundlich zu fremden. Obwohl diese Hunde sind größer, Sie sind wirklich Weicheier. Nur nicht überrascht sein, wenn Ihr dalmatinischen nie verlässt Ihrer Seite, wenn du zu Hause bist!

 
3. Schnauzer: Schnauzer sind leicht zu trainieren und perfekt für Wohnung Leben. Sie können die höheren Energie-Ebenen, aber Sie brauchen nicht so viel Aktivität jeden Tag. Sie sind perfekt für alles, von zu Hause zu bleiben den ganzen Tag zu Besuch in der dog park. Schnauzer sind bekannt zu bellen Häufig, aber dies kann eine gute „Warnung Rinde“ , hilft Ihnen sicher fühlen, wenn Sie allein zu Hause.

 
4. Boxer: Sind Sie ein Abenteuer-Suchenden? Wenn Sie einen aktiven lebensstil und brauchen einen Begleiter für alle Ihre Wandertouren und Wochenendausflüge, ein Boxer, ist eine Natürliche Wahl. Diese Hunde Aussehen kann einschüchternd, aber Sie sind super freundlich und Liebe, neue Leute zu treffen. Sie haben eine hohe Energie-Ebenen, die perfekt mit outdoor-adventure-Liebhaber!

 
5. Dobermann: Dobermänner sind sehr intelligent, wie Deutsche Schäferhunde, und Sie sind ideal für einzelne Personen besorgt, sicher zu fühlen. Diese Hunde bekommen haben den Ruf, aggressiv, aber nicht erschrecken, dass Sie Weg von dieser liebenswerten Rasse! Mit der richtigen Ausbildung und Sozialisation, Dobermänner werden kann, treuen und aktiven Begleiter. Hüten Sie sich vor, Sie werden wahrscheinlich die meisten von dem Bett!


6. Rettungs Köter: Retten Sie ein „Geheimnis“ Rasse ist möglicherweise die beste Wahl für einzelne Personen! Angenommen, rescue-Hunde sind ausgezeichnete, fürsorgliche Begleiter! Diese Hunde erlebt haben, Einsamkeit, sich selbst, und Sie sind so aufgeregt, um ein neues Zuhause. Geben Sie ein mutt eine zweite chance auf ein tolles zu Hause kann helfen, geben Ihrem Leben Sinn! Ihr neuer bester Freund wird Sie dafür lieben!

 
Welche Rasse ist die Richtige für Sie?
Als jemand, der allein lebt, Sie wollen wissen, Sie haben die beste Auswahl der Rasse für Ihren neuen pelzigen Freund. Alle Rassen oben machen große Begleiter und auch Therapie-Hunde, wenn Sie in der Notwendigkeit von mehr Unterstützung. Erfahren Sie mehr über die Rasse für Sie die richtige ist, besuchen https://therapypet.org/blog/which-dog-breed-will-suit-you-best/ um mehr zu erfahren. Pelzigen Freunde zu machen, die besten Mitbewohner, auch wenn Sie sabbern viel!