Fitness-Journalist, Zeigt Die Gesundheitlichen Vorteile von Verzicht auf Zuckerhaltige Getränke

Die meisten Gesundheits-Experten empfehlen eine Begrenzung der zuckerzufuhr, indem Sie auf zuckerhaltige Getränke. Jedoch, die meisten Menschen Schwierigkeiten haben, geben Ihre geliebten Softdrinks wegen seiner leckeren, süchtig machenden Geschmack. Wenn Sie einer von diesen Menschen herausgefordert, diese fitness-journalist enthüllt, wie aufgeben soda hatte, veränderte sein Leben für die besser – und warum Sie es auch tun sollten.

Ein Life-changing Moment

Laut Michael Freidson, 41 Jahre alt, er hatte eine lebensverändernde moment vor drei Jahren, wo er verkündete, er werde aufgeben, das trinken von zuckerhaltigen Getränken für gute. Er Trank mehrere Dosen Cola während der Arbeit auf einer täglichen basis, bevor er seinen Eid.

Er selbst erinnerte sich daran, wie glücklich er war, als er Coke Zero eingeführt wurde, da hatte er eine Ausrede, um zu frönen in seiner Limo trinken, ohne zu „spicken“ sein Blut Zucker. Er hielt Begehen Sie diese ungesunde Gewohnheit, bis er sah einen Artikel, wie das trinken von soda können Sie Alter, so viel wie Rauchen. Es war dann erkannte er, er brauchte, um aufhören zu trinken soda auf alle Kosten.

Trinken ein oder mehr Softdrinks pro Tag erhöhen Sie Ihre Taillenumfang durch 3.16 Zoll nach-Forschung Studien.

Bevor er gab seine soda-Einnahme, Michael war 20 Kilo schwerer und hatte auch schon hohen Blutdruck. Er zeigte die ersten paar Tage gab er Zucker er fühlte sich aufgedunsen, depressiv, träge und unkonzentriert. Michael fand auch beim Lesen der weiteren Forschung von der University of Texas Health Science Centre , dass die Gewohnheit, trinken soda erhöht das Risiko von Fettleibigkeit. Übermäßige sodaverbrauch kann auch zu Unfruchtbarkeit, diabetes, hoher Blutdruck und erhöht das Risiko des Erwerbs von Krebs.

Die Positiven Veränderungen

Michael zeigte auch er fühlte die unmittelbare Wirkung des Wurfes soda. Nach ein paar Tagen gehen durch soda und Zucker-Entzug, er bemerkte, wie er konnte klarer denken und haben mehr Energie für seine Aufgaben.

Er erkannte auch, wie er konnte betrügen und gönnen Sie sich mehr während der Mahlzeiten und trotzdem Gewicht verlieren. Darüber hinaus bemerkte er, wie seine Bauchmuskeln waren mehr definiert im Vergleich dazu, wenn er noch trinken soda. Noch wichtiger ist, Michael bemerkt, wie er war deutlich jünger, seine Haut geschmeidig und definiert näher zu seinem ursprünglichen Alter, das gab ihm die motivation zu geben, bis die soda in den ersten Platz.

Wie zu Widerstehen, Ihre Zucker Begierde?

Wenn Sie immer noch kämpfen, um Sie zu reduzieren Ihre Zucker-Aufnahme, die Experten empfehlen Sie diesen Schritten Folgen, um Ihnen zu widerstehen, Ihre Zucker Heißhunger.

Trinkwasser

Laut Gesundheits-Experten, die meisten Menschen verwechseln Durst mit hunger und Essen Heißhunger.

Wenn Sie fühlen, wie das verlangen nach süßen Speisen, Sie können versuchen, trinken Sie ein Glas Wasser, statt Sie zu geben in Versuchung. Du wirst erkennen, wie sich Ihre Begierde vergehen, denn in der Realität, Ihr Körper ist eigentlich nur durstig. Abgesehen davon, dass die Gesundheitsexperten bekräftigen die zahlreichen gesundheitlichen Vorteile, die Sie bekommen können aus dem Trinkwasser wie Hydratation, reduzieren Sie Ihren Appetit, und sogar Hilfe bei Ihren Gewichtsverlust.

Laden Sie Ihre Protein-Aufnahme

Die Gesundheits-Experten empfehlen, die Sie Essen mageres Eiweiß wie Huhn und Fisch zu erreichen, ein schlanker Körper und zur Eindämmung Ihren Heißhunger.

Ein anderer Weg, die Unterdrückung Zucker und sogar carb-craving ist durch die Belastung des Körpers mit protein. Protein hilft nicht nur halten Sie satt und zufrieden für längere Zeit, aber es hilft auch, verbessern die Entwicklung Ihres Muskel-Masse.

Laut Studien, die meisten übergewichtigen teenager-Mädchen, die Schalter in Essen eine high-protein-Frühstück reduziert Ihren Heißhunger, indem Sie 60%. Protein hilft Ihnen auch, Gewicht zu verlieren zu haben, ein fitter und schlanker Körper.

Bleiben Sie Weg von den Versuchungen

Um Ihr Leben einfacher machen, die Gesundheits-Experten empfehlen Ihnen, bleiben Sie Weg von den Versuchungen wie süß und Konditoreien gehen, um die Limonade Abschnitt der Lebensmittelgeschäft, oder sogar beschränken Sie Ihre nightouts mit Ihren Freunden. Diese isolation wird beschleunigen den Prozess der Widerstand gegen zuckerhaltige Getränke und Lebensmittel, bis Sie disziplinieren sich selbst, um zu stoppen Verzehr von zu vielen Süßigkeiten.

Planen Sie Ihre Mahlzeiten

So viel wie möglich, nehmen Sie sich etwas Zeit, um planen Sie Ihre Mahlzeiten. Hausgemachte Mahlzeiten sind mehr nahrhaft und gesund im Vergleich zu take-out Mahlzeiten. Vergewissern Sie sich, teilen Sie Ihre Portionsgröße gleichmäßig auf Kohlenhydrate, protein, Obst, Gemüse und gesunde Fette. Wenn Sie laden Sie sich mit gesunden und nahrhaften Lebensmitteln, werden Sie nicht wahrscheinlich irgendwelche Gelüste.